Guillod angeschlagen

Die lange Reise von Brasilien hat bei Valentin Guillod Spuren hinterlassen. So fühlte er sich bei beiden Zeittrauning nicht in der Lage eine schnelle Runde zu fahren. Guillod erholt sich nun und hofft auf eine Genesung für den erten MX2 Lauf um 11:30. Er hat sich bereits entschlossen nur in dieser Kategorie zu starten.

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.