Reto Vogelsang an der Schulter verletzt…

[de]Der Yamaha Pilot stürzte beim SAM Rennen in Hugelshofen, als er beim ersten Sprung nach dem Start des zweiten Laufs mit einem Kontrahenten aneinander geriet.
Da der Bluterguss an der schmerzenden Schulter momentan noch so stark ist, kann die nötige MRI Untersuchung erst in ca. 2 Wochen durchgeführt werden.
Bis dahin bleibt unklar wie gravierend die Verletzung ist, und man kann momentan nur versuchen mit Therapie das Hämatom schneller abzubauen.
Der sympathische Aargauer liegt momentan auf dem 13. Platz der Inter Open Motocross Swiss-Championship.
Wir wünschen Vögi viel Glück und hoffen das Beste!

[fr] Le pilote Yamaha est tombé lors de la course SAM à Hugelshofen, au premier saut après le départ de la deuxième manche.
Comme l’épaule est encore très douloureuse et enfle, une IRM ne pourra être faite que dans deux semaines environ. Ne pouvant pas connaître la gravité de la blessure, le but est maintenant de réduire au plus vite l’hématome
Le sympathique argovien est actuellement 13ème du Championnat Suisse Inter Open.
Nous lui souhaitons bon rétablissement !

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.