Guillod siegt in Schweden!

Der KTM Switzerland Star Valentin Guillod gewinnt das EMX2 Finale in Uddevalla mit einem Vorsprung von 16s. Jeremy Seewer musste sich ganz knapp hinter Damon Graulus mit Rang 3 zufrieden geben. Jeremy kämpfte sich von Platz 10 bis auf Platz 3 nach vorne. Eine weitere Glanzleistung unserer schweizer EMX2 Piloten!

Well done!

MXGP Schweden Uddevalla, EMX250 Finale

1. Valentin Guillod
2. Damon Graulus
3. Jeremy Seewer
4. Brian Bogers
5. Micha-Boy De Waal
6. Karlis Sabulis
7. Nathan Watson
8. Viktor Björklund
9. Simon Mallet
10. Nick Kouwenberg

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.