Resultate SX Milano EICMA

Killian Auberson wird italienischer SX2 Meister und vize SX2 Europameister. Nachdem Killian die ersten zwei Veranstaltungen der italienischen Supercross Serie gewonnen hatte und in Genova hinter Valentin Teillet zweiter geworden ist, reichte ihm am Freitag in Milano den 5. Rang um die Meisterschaft für sich zu entscheiden. Sein Bruder Kevin fuhr am Freitag auf den starken 2. Rang. Am Samstag fand dann im Rahmen der EICMA die Supercross Europameisterschaft statt. Im SX2 Main Event war Killian in den Startcrash verwickelt und arbeitete sich von hinten durchs Feld. Nach einer wilden Aufholjagt sicherte sich der KTM Pilot den 2. Platz und ist somit Supercross Vize Europameister. Kevin der am Start gut weggekommen war stürtzte auf einem Podiumsplatz liegend im Waschbrett und wurde am Schluss noch 7. Julien Bill der in der SX1 Klasse unterwegs war wurde am Freitag im Rahmen der italienischen Meisterschaft 3. und am Samstag fuhr er auf Rang 5. Sehr starke Leistung unserer schweizer Supercross Boys! Wir freuen uns auf Genf!

SX2
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.20.35

SX2
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.21.22

SX2 Europameisterschaft Meisterschaftsrangliste
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.23.24

SX1
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.17.31

SX1
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.16.17

SX1 Europameisterschaft Meisterschaftsrangliste
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 16.19.37

Bild: www.offroadproracing.it

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.