„RACING FOR KASPER“ SX Dortmund

„RACING FOR KASPER“ so lautet das Motto am 31. ADAC Supercross in Dortmund 2014. Leider mit der sehr traurigen Nachricht, dass Kasper Lynggaard #215 an seinen Verletzungen im Training am Freitag starb. Dennoch wurde die Veranstaltung fortgesetzt, dort wurden nicht nur der König und Prinz von Dortmund sondern auch die Gesamtsieger im ADAC SX-Cup 2013/14 gekrönt. Für alle die sich die Highlights vom Wochenende noch einmal ansehen möchten, gibt es hier eine 5-minütige Zusammenfassung der ADAC Supercross Veranstaltung in Dortmund.

R.I.P Kasper Lynggaard #215

Video: Fa­bi­an Rome­ro

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.