Young Guns: Nico Seiler

Der erst 14jährige Nico Seiler aus Lütisburg (SG) hat sich in den vergangenen Jahren stetig nach oben gekämpft. 2010 wurde Nico Vice-Schweizermeister beim FMS Kids-Cup(65ccm), 2011 wurde er bereits zehnter bei den FMS Mini 85 und 2012 verbesserte er sich auf Rang acht. Für die Saison 2013 verfolgte man schon mit Priorität internationale Ziele, und dem Ostschweizer gelang mit dem siebten Rang in der EM 85 Qualifikation, und dem beachtlichen 18.Rang im WM Finale der Durchbruch. Von 5 Rennen zur Schweizermeisterschaft gewann er deren drei, und zeigte dass er auf jeden Fall um den Titel hätte fahren können wenn er an allen Rennen gestartet wäre. Nun steht Nico vor seiner ersten Saison bei den „Big-Bikes“, und wird auf einer KTM SX125 bei den FMS Junioren 2T. Klasse an den Start gehen.

20140112_202817-2

Wir haben das Nachwuchstalent beim Wintertraining in Spanien getroffen, und die Chance genutzt um ihn zu befragen:

InsideMX:
Nico, du besuchst seit letztem Jahr die Sportschule Lindenhof in Wil (Swiss-Olympic Partner-School).
Wo liegt der Unterschied zu einer normalen Schule, und wie sieht dein Trainingsalltag aus?
Nico:
Ich habe einfach mehr Zeit zu trainieren. Normal habe ich Schule von 7:15 bis 10:00, Dann trainiere ich bis 11:30 im Fitness-Island (Fitnesscenter in Wil), und gehe dann zum Mittagessen zurück in die Schule. Am Nachmittag ist nochmals Schule bis 15:00, und dann geht es zu zweiten mal ins Fitness bis 17:00. Dort habe ich 3 Trainer für die verschiedenen Bereiche.
Am Dienstag Nachmittag trainiere ich mit einem Trainer in der Schule, und am Mittwoch habe ich Zeit fürs MX-Training

IMX:
Du hast für die Saison `14 nicht nur die Marke, sondern auch die Klasse gewechselt. Welche Rennen und Serien wirst du bestreiten, und was sind deine Ziele?
Nico:
Ich fahre auf jeden Fall die Ganze FMS Junioren 2T. Meisterschaft, wo ich in die Top 3 fahren möchte. Ich möchte mich auch bei einigen Inter MX2 Rennen versuchen zu qualifizieren! Vielleicht schon in Frauenfeld, dann in Muri und wahrscheinlich in Roggenburg.
Ich werde auch im SAM fahren, Nat.125 oder Inter125.
International sind einzelne Rennen EMX125 und ADAC geplant zum Erfahrung sammeln.

IMG_20131117_212816-2

IMX:
Welche Hobbys hast du neben dem MX, was macht dir sonst noch Spass?
Nico:
Ich mache gerne Fitness, Videogames, ich verbringe gerne Zeit mit Freunden, Skifahren, Dirtbike und Mountainbike fahren!

IMX:
Was für Musik hörst du gerne, und welches ist momentan dein Lieblingslied?
Nico:
Animals (Martin Garrix)! Und sonst was gerade aktuell ist.

IMX:
Was schaust du dir gerne im TV an?
Nico:
Motocross und Supercross, sonst schaue ich nicht so viel Fernsehen (Mutter Sandy schaut ihn etwas skeptisch an) …mir gefällt Hawaii Five-0! :-)

IMX:
Der Schluss gehört dir: möchtest du dich noch etwas loswerden, oder dich bei jemandem bedanken?
Nico:
Ja ich möchte mich bei Sigi Zachmann bedanken, er ist mein offizieller Trainer. Dann bei Remax, SCOTT, KTM, Midland und bei meinen Eltern.

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.