Weekend Preview 2. / 3. August

Ein verlängertes Wochenende steht für uns Schweizer auf dem Programm.

Doch das Wochenende geht eigentlich schon heute Abend los. Nämlich mit dem Seerücken Nachtcross in Uhwilen bei Homburg TG. Am Start sind eine Plauschklasse, zwei Hobbyklassen und eine Raceklasse in welcher eigentlich das gesamte SAM Inter Feld am Start steht und noch ein paar weitere bekannte Namen. Am 1. Augustabend geht es in Homburg weiter mit einem Showspringen und einem sicherlich nicht kleinen Feuerwerk. Am Samstag sind dann nochmals die Hobbypiloten an der Reihe, bevor es dann am Sonntag mit den SAM Klassen der Höhepunkt auf dem Programm steht.

Die MXRS Serie zieht weiter nach Rickenbach, wo wieder zwei Tage voller Racing auf dem Programm steht. Am Samstag Abend werden die schnellen Starter ihr können unter Beweis stellen. Das Holeshotrace wird bestimmt eine super Attraktion für die Zuschauer.

In der Angora Serie wäre das Rennen in Suchy auf dem Rennkalender gestanden. Durch den vielen Regen ist die Piste aber leider unfahrbar und das Rennen wird anuliert. Es wird auch nicht auf ein anderes Datum verschoben.

In Chevroux findet dieses Wochenende eine weitere Runde der Fribourgermeisterschaft AFM statt. Am Start sind alle AFM Klassen.

Der GP Zirkus zieht dieses Wochenende weiter in den tiefen Sand von Lommel Belgien. Das Rennen in Lommel ist wohl eines der schwierigsten der Saison. Obwohl unsere schweizer Piloten eher hart Boden gewohnt sind, haben sie schon einige Runden auf dieser Strecke gedreht. Wir werden sehen wie sie sich schlagen werden. Wie bereits diese Woche erwähnt wird das schweizer Fernsehen Jeremy Seewer nach Belgien begleiten und wir sollten einen Bericht im Sportpanorama am Sonntag Abend zu sehen bekommen. Also viel Glück Jungs!

In den USA ist dieses Wochenende Pause angesagt, bevor es dann am 9. August in Unadilla in die 3. letzte Runde geht.

Viel Spass beim Racing oder Raketen in den Himmel schiessen!

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.