Social Media Status Guillod, Seewer, Tonus, Valente, Germond

Die Statusmeldungen der schweizer Topstars nach dem Rennwochenende.

Valentin Guillod GP MX2

„Kein einfaches Wochenende, ein technisches Problem in der Qualifikation brachte mir einen Startplatz ganz aussen am Startgatter. Ein 8er und ein 6er Platz in den Rennen. Ich habe gute Punkte gesammelt und freue mich bereits auf nächstes Wochenende in Thailand.“

Bildschirmfoto 2015-03-01 um 21.34.46

 

Jeremy Seewer GP MX2

„Glücklich über meinen ersten Lauf gestern. Ich habe einige Fehler gemacht im zweiten Lauf, aber insgesamt bin ich doch zufrieden. Los gehts zum nächsten!“

Bildschirmfoto 2015-03-01 um 21.35.24

 

Arnaud Tonus AMA Lites East

„So habe ich meine Nacht beendet. Ich hatte mit einer grossen Müdigkeit zu kämpfen und wir haben herausgefunden, dass mein Blutzucker so tief war, das man von einer Hypoglycemia spricht. Glücklich, dass ich das Rennen zu Ende fahren konnte.“

Bildschirmfoto 2015-03-01 um 21.36.14

 

Christopher Valente GP MX2

„Nicht der beste Weg um in eine Saison zu starten… Ich hoffe es ist nichts gebrochen in meinem Knie und auf eine bessere Leistung am nächsten Rennen!“

Bildschirmfoto 2015-03-02 um 08.19.32

 

Virgini Germond WMX

„Guter erster Lauf, ich wurde 9. Aber ich bin physisch noch zu schwach. Der zweite Lauf war sehr hart, nach nur 4 Runden war ich schon sehr müde und bin gestürtzt. Danach war es unmöglich die Sprünge zu springen, da mein Kupplungshebel abgebrochen war. Ich habe das Rennen auf Platz 14. beendet.“

Bildschirmfoto 2015-03-02 um 08.17.08

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.