Weekend Preview 3. – 6. April

Hallo zusammen,

Ostern steht schon auf dem Kalender, und was nun? 4 Tage Training, Rennen fahren oder zusehen…
Training ist sicher eine gute Idee, weil da kann man in den schönen Süden, wo auch die Strecken trocken sind. Einzig der Reiseverkehr ist wie immer an Ostern nicht so angenehm.

Eines der grossen Rennen steht am Montag auf dem Kalender, das traditionelle Oster-Motocross in Frauenfeld TG findet zum 54. Mal statt. Dieses Jahr wieder mit der Seitenwagen Weltmeisterschaft, welche sicher wieder viele Zuschauer ins Schollenholz ziehen wird. Die Seitenwagen WM hat bereits schon am Samstag die Frei- und Zeittraining, die Inter Solo Kategorien fahren alles am Montag. Wir hoffen, dass die fleissigen Helfer vom MRSV die Schäden vom Sturm Niklas wieder rechtzeitig instand stellen können.
Wichtig!: Die Kategorie „Yamaha CUP“ ist wegen den schlechten Wetterverhältnisse bereits abgesagt worden.
Spannende Rennläufe sind gemäss Startliste garantiert; auch zwei unserer GP Piloten, Jeremy Seewer und Christopher Valente, sind am Start.

Die Angora Rennserie hat das Rennen in Belmont bei Yverdon bereits wegen der starken Regenfälle abgesagt.
E
Ansonsten ist Ostereier anmalen oder essen angesagt. Die MX GP und die US Supercross Serie haben ein Pausen-Wochenende.

Wir wünschen allen ein schönes Osterwochenende und hoffen Euch am Montag in Frauenfeld anzutreffen!

Frauenfeld

CAM20762-660x413

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.