Bubba am SX in Lille am Start

James Stewart ist bekanntlich von der FIM bis im August gesperrt worden und sein Antrag die US Nationals fahren zu dürfen wurde ebenfalls abgelehnt. James hat schon länger verlauten lassen, dass er dafür dieses Jahr einige Euro Supercross Rennen fahren möchte. Jetzt ist es auch schon offiziell Bubba wird am SX in Lille dem ehemals Supercross Bercy an den Start gehen. Es gibt auch bereits Gerüchte, dass er auch einen Start am SX Genf nicht ausschliesst.

Wir werden sehen… Es wäre auf jeden Fall ein Spektakel!

[dailymotion id=“x2o42be“]

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.