Der Champ steigt auf!

Was viele vermutet haben, ist nun offiziell geworden. Der frisch gekrönte MX2 Champ Andy Baumgartner wechselt für die Saison 2016 in die MX1 Klasse. Andy wird die MX1 Krone mit dem 3 1/2er anvisieren, somit werden auch mögliche Gerüchte über einen Markenwechsel Keim erstickt. Dieser Entscheid erfreut natürlich auch KTM, denn nach einigen Titeln in der MX2 Klasse warten die orangen bereits seit 2009 auf einen Open Titel. „Ich will eine neue Herausforderung!“, so begründet Baumgartner seinen Entscheid. Auch möchte Andy 2016 in der ADAC Masters Klasse attackieren, was mit einem 250er wie wir wissen wirklich hartes Brot wäre. Im KTM Team wird neben Baumgartner weiterhin Yves Furlato in der Open Klasse fahren. Somit wird voraussichtlich Kevin Auberson wieder in der MX2 Klasse starten. Sein Bruder Killian wird diesen Winter erneut versuchen beim Supercross in Amerika Fuss zu fassen.

Wir wünschen Andy viel Glück auf dem Big Bike!

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.