Weekend Preview 27. / 28. Februar 2016

Hallo zusammen,

Bald ist Wochenende und das Wetter sieht auch in Italien zum trainieren eher nass aus. Das ist nochmals für alle die Gelegenheit, um in der Halle im MX-Raceland zu trainieren bevor die Halle am 13. März endgültig schliesst.

Die MXGP hat am Samstag das erste Rennen in Qatar und da sind sicherlich alle gespannt was unsere Schweizer für Resultate einfahren können. Jeremy Seewer hat gut trainiert über den Winter und ist zuversichtlich, dass wieder konstante Top 5 Platzierungen in der MX2 machbar sind. Wir hoffen natürlich auf Podium-Plätze. Wir sind auch gespannt was Christopher Valente in der neuen Saison erreichen kann. Valentin Guillod hat sich auch gut an seine 450er gewöhnt und wird diese Jahr die Big Boys aufmischen.
Bei den Women startet auch diese Saison wieder Virgine Germond bei allen Rennen und auch sie hat fleissig trainiert.

Das erste Rennen seit langem steht auch bei einem weiteren schnellen Schweizer Piloten auf dem Plan und wir hoffen sehr das Arnaud Tonus dieses mal wieder richtig fit ist. Am Samstag ist der Startschuss bei den Lites zur Ostküsten Meisterschaft in den USA und bereits das achte Rennen bei der 450er Klasse. Wir halten euch auf dem Laufenden.

In 8biano IT findet am Samstag und Sonntag das Finale der Winter X Trophy statt. Es werden wieder einige Schweizer Fahrer am Start sein und das Rennen als gute Vorbereitung nützen.

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.