Weekend Preview 27. / 28. August

Hallo Zusammen,

Diese Wochenende ist wieder viel Racing angesagt bei uns in der Schweiz.

Der zweite WM Lauf der Schweiz findet dieses Wochenende in Roggenburg statt. Diesmal sind es die Seitenwagen WM welche in der Schweiz einen Lauf haben. Zudem starten die FMS Swiss MX2, Swiss MX Open und die Yamaha Cup Fahrer. In der Schweizermeisterschaft bleibt es auch nach Zuckenriet weiterhin sehr spannend.

Die SAM und SJMCC Fahrer haben ein weiteres Rennen im Zürcher Weinland in Dätwil. Der Zeitplan ist mit vielen interessanten Rennläufen gefüllt. Am Samstag Abend findet zudem noch das Spenglerei Lyner-Superfinale statt, wo um Preisgeld gefahren wird.

In der Westschweiz findet in Sergey le Vailloud ein weiteres Rennen der Angora Rennserie statt. Das Rennen ist ausschliesslich am Samstag.

Ebenfalls in der Westschweiz, in Vully sind die AFM Fahrer am Startbalken und fahren um wichtige Meisterschaftspunkte.

Nach drei Wochen Pause geht es in der MXGP in die Endrunde der laufenden Meisterschaft. Wir hoffen das Jeremy Seewer weiterhin Punkte gutmachen kann auf Herlings, wobei Herlings auch wieder am Start stehen wird. Und Valentin Guillod wird nach seinem sehr guten ersten Lauf in Frauenfeld motiviert sein für weitere Top-Fünf Resultate.

In den Staaten ist bereits das Finalrennen am Samstag in Crawfordsville Ironman. Da die Champs bereits feststehen, wird es nur noch auf den hinteren Plätzen wichtig sein, möglichst viele Punkte zu holen.

Wir wünschen allen ein erfolgreiches Wochenende und geniesst das Sommerwetter.

STANDARD-PROJET5

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.