“YOUNG GUNS“ – Episode 2

In unserer zweiten Episode wollen wir euch heute den 17 jährigen Nico Seiler aus Lütisburg vorstellen.

FullSizeRender 3

Geburtstag: 26.08.1999

Wohnort: 9604 Lütisburg

Bike: KTM SX-F250

Lieblingsstrecke: Oberrheim, Cirras

Lieblingsfahrer: James Stewart, Aaron Plessinger

Wenn es die Superpower “Fliegen“, “Gedankenlesen“ und “Unsichtbarkeit“ gäbe- welche würdest du wählen? : Fliegen würde ich nehmen :)

2016 hat meine Saison mit einem Podiumsplatz in Frauenfeld begonnen, was mich sehr zuversichtlich für die kommenden Wochenenden stimmte. Nach und nach kam jedoch das Pech dazu und ich bekam immer mehr Probleme mit Armpump, was mich zu einer Operation bewegt hat. Dadurch musste ich die restliche Saison aussetzen, was natürlich ärgerlich aber von Nöten war.
Im vergangenen Winter habe ich mich dann im ADAC SX Cup versucht und konnte dort viele Erfahrungen sammeln. Glücklicherweise verliefen meine Vorbereitungen verletzungsfrei, sodass ich nun voll und ganz auf die Saison 2017 konzentriert bin. Ziel wird es sein, in der Inter MX2 Klasse so oft wie möglich aufs Podium zu fahren und konstante Ergebnisse zeigen zu können. Auch der ADAC Youngstercup steht auf meinem Plan, bei welchem ich aber nur antrete, wenn es zeitlich passt. Ziel ist dann die Top 15 in der international stark besetzten Klasse. In der EMX250 Klasse werde ich auch vereinzelnd auftreten, aber nur um in erster Linie Erfahrungen zu sammeln und um mich zu qualifizieren. Es vergehen noch ein paar Tage, bis die Outdoor Saison vorüber ist, aber nächstes Jahr habe ich wieder Lust darauf, den ADAC SX Cup zu fahren und mich dort für die Lightshows zu qualifizieren.

Vielen Dank Nico für den Einblick in deine Saisonplanung- Viel Erfolg bei der Umsetzung!

IMG_1309

IMG_1307IMG_1308

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.