Motocross Frauenfeld 2020 Abgesagt

Hallo zusammen,

Wir ihr bestimmt auch schon mitbekommen habt, hat der Bundesrat heute alle Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen bis am 30. April 2020 verboten.

Damit ist auch klar, dass wir das Ostermontag-Motocross 2020 leider nicht durchführen können und die Veranstaltung somit absagen müssen.

Eine Verschiebung ist zum heutigen Zeitpunkt nicht angedacht, da ja nicht klar ist, ob dann im Mai wieder Veranstaltungen stattfinden können und danach wird es aus verschiedenen Gründen schwierig. (Fruchtfolge auf dem Land, Sommerferien und volle MX-Kalender im Herbst)

Es sind aussergewöhnliche Zeiten, aber hoffen wir, dass wir die bald überstanden haben.

Wir danken allen Sponsoren und Partnern
MRSV Frauenfeld

Kommentar hinzufügen

Du musst eingelogged sein um einen Kommentar zu verfassen.